Hautkrebsvorsorge

Früherkennung von weißem und schwarzem Hautkrebs (das sogenannte „Hautkrebsscreening“ ist seit dem 01.07.2008 eine gesetzliche Vorsorgeleistung).

Ferner bieten wir eine auflichtmikroskopische Untersuchung zur Früherkennung und Verlaufsbeobachtung auffälliger Pigmentmale an.

Leider werden in der Regel nicht alle Leistungen von den gesetzlichen Krankenkassen übernommen. Wir beraten Sie gerne, welche Methode für Sie persönlich die Beste ist.

Lassen Sie sich Ihr persönliches Hautkrebsrisiko einschätzen.